Geistliche Impulse
Die Herrnhuter Tageslosung
Bad Homburg, 01.10.2020 13:24 Uhr

Evangelisches Dekanat Hochtaunus - Newsletter 9_2020

In dieser Ausgabe finden Sie folgende Themen

  • Tango tanzen im Keller
  • Kirchenpräsident: Hessen und Rheinland-Pfalz sollen Flüchtlinge aus Moria aufnehmen
  • 30 Jahre Einheit: Ost und West im Gottesdienst vereint
  • Zu Erntedank: Konfis backen trotz Corona „5000 Brote für die Welt“
  • 16 Hospizhelfer*innen beginnen ihren Dienst
  • Digitaler Impuls aus Arnoldshain
  • Konfirmanden spenden 1111 Euro für Kinderhospiz
  • Gottesdienst im Wald und im Internet
  • Gottesdienst am Vorabend des 3. Oktobers
  • Einführung Pfarrer Wach
  • Erntedankfest
  • Abschiedsgottesdienst mit Beisetzung frühverstorbener Kinder
  • Ruhepunkt - Musik, Stille, Gebet
  • Reformationsgottesdienst

Tango tanzen im Keller

Andacht von Christoph Wildfang, Pfarrer der Deutschen Protestantischen Kirche in Nordindien, Nepal und Bangladesh (ehemals Arnoldshain)

Gertraud tanzt alleine Tango im Keller. Anja tanzt sich die Seele aus dem Leib. Auch alleine. Die Frauen erzählen das in der Swagat-Gruppe meiner indischen Kirchengemeinde in Neu Delhi. Schon über 170 Tage Lockdown. Natürlich wegen des Virus da draußen. Wir treffen uns online an den Laptops zu unserem Freitagstreffen. Jede Frau und ich, wir sind nur kleine Kacheln. Aber alle sind happy, dass sie dabei sind. Und den Frauen läuft das Herz über. Was ihnen in dieser Zeit fehlt, ist die Gemeinschaft. Weiter lesen ...

Kirchenpräsident: Hessen und Rheinland-Pfalz sollen Flüchtlinge aus Moria aufnehmen

Der Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), Volker Jung hat am Samstag an Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier und die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer appelliert, Flüchtlinge aus dem durch einen Brand zerstörten griechischen Lager Moria auch über die von der Bundesregierung derzeit vereinbarten Kontingente aufzunehmen. „Was in der vergangenen Woche in Moria geschehen ist, war leider zu befürchten. Und es ist beschämend für ein Europa, das sich auch als Wertegemeinschaft versteht“, sagte er vor der in Offenbach tagenden Kirchensynode. Weiter lesen ...

30 Jahre Einheit: Ost und West im Gottesdienst vereint

Anlässlich des 30. Jahrestages der Wiedervereinigung Deutschlands am 3. Oktober feiern die evangelische Marienstiftsgemeinde aus Lich in Hessen und die Kirchengemeinde Walldorf in Thüringen einen gemeinsamen Gottesdienst über alle Grenzen hinweg. Die Feier wird am Samstag um 17 Uhr via Internet gleichzeitig in beiden Gemeinden stattfinden und die Orte miteinander verbinden. Weiter lesen ...

Zu Erntedank: Konfis backen trotz Corona „5000 Brote für die Welt“

Zum Erntedanktag am bevorstehenden Sonntag, 4. Oktober 2020, wird die Aktion „5000 Brote – Konfis backen Brot für die Welt“ für die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau mit einem Gottesdienst um 10.30 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum in Nackenheim eröffnet.
Weiter lesen ...

16 Hospizhelfer*innen beginnen ihren Dienst

16 ehrenamtliche Hospizhelfer*innen wurden Ende August in Bad Homburg/Ober-Erlenbach in einer feierlichen Andacht in ihre neue Aufgabe entsandt. In Zukunft werden sie sterbende Menschen zu Hause oder in stationären Einrichtungen begleiten. Ihre einjährige Ausbildung beinhaltete Themen, wie Kommunikation und Gesprächsführung, Spiritualität, Würde und Ethik am Lebensende, Sterbe- und Trauerphasen, palliative Krankheitsbilder und eigener Umgang und Erfahrungen mit Sterben, Tod und Trauer. Weiter lesen ...

Digitaler Impuls aus Arnoldshain

"Lust auf einen Podcast-Impuls? Jeden Sonntag nehme ich mir die zugehörige Bibelstelle vor, erzähle sie meistens kurz nach und frage, was kann uns das heute sagen", beschreibt die Autorin der Podcasts, Rosi Fischer-Gudszus ihr Angebot. Weiter lesen ...

Konfirmanden spenden 1111 Euro für Kinderhospiz

Wie bereits die Jahrgänge zuvor haben sich auch in diesem Jahr die Konfirmandinnen und Konfirmanden der Evangelischen Versöhnungsgemeinde Stierstadt und Weißkirchen überlegt, wen sie anlässlich ihres Festtages mit einer Spende unterstützen wollen. Sie und ihre Familien waren sehr froh darüber, dass die verschobenen Konfirmationen vom Mai jetzt im Spätsommer gefeiert werden konnten. Weiter lesen ...

Gottesdienst im Wald und im Internet

"Für alle, die nicht an unserem Waldgottesdienst teilnehmen konnten und für alle, die sich gerne erinnern, gibt es einen Zusammenschnitt unseres Sommerspecials", freut sich der Steinbacher Pfarrer Herbert Lüdtke. Mit musikalischer Begleitung spricht er über die Rolle des Waldes im Wandel der Zeit und von seiner Bedeutung heute. Weiter lesen ...

Gottesdienst am Vorabend des 3. Oktobers

Die Erlöserkirchengemeinde lädt zu einem ökumenischen Dankgottesdienst am 2. Oktober 2020 um 19.00 Uhr in die Ev. Erlöserkirche ein.

Einführung Pfarrer Wach

Am 4. Oktober wird Pfarrer Wach in der Erlöserkirchengemeinde eingeführt. Den Gottesdienst gestalten Pfarrer Hans-Joachim Wach, Dekan Michael Tönges-Braungart, der Kirchenvorstand und der Bachchor der Gemeinde gemeinsam.

Erntedankfest

Die Evangelische Versöhnungsgemeinde Stierstadt und Weißkirchen lädt für den kommenden Sonntag, den 4. Oktober um 10.00 Uhr zum Erntedankgottesdienst mit Pfarrer Klaus Hartmann in die Kirche in der Weißkirchener Str. 62 ein.

Abschiedsgottesdienst mit Beisetzung frühverstorbener Kinder

Der nächste Gottesdienst findet am Freitag, 23. Oktober 2020, 15 Uhr auf dem Waldfriedhof Bad Homburg statt. Eingeladen sind alle Eltern, die ein Kind verloren haben und alle Angehörigen und Freunde, die mit Ihnen trauern.

Ruhepunkt - Musik, Stille, Gebet

Oberursel, 24.10. Seit über zehn Jahren werden in der Ev. Christuskirche Oberursel in der dunklen Jahreshälfte (Oktober bis März) einmal im Monat die beliebten Taizé-Gebete gefeiert.

Reformationsgottesdienst

Bad Homburg, 31.10. Gottesdienst mit der stellvertr. Dekanin des Ev. Dekanats Hochtaunus, Claudia Biester und Mitgliedern des Bachchors der Erlöserkirchengemeinde
   
Bad Homburg, 01.10.2020 13:24 Uhr

Evangelisches Dekanat Hochtaunus - Newsletter 9_2020

Andacht von Christoph Wildfang, Pfarrer der Deutschen Protestantischen Kirche in Nordindien, Nepal und Bangladesh (ehemals Arnoldshain) Gertraud tanzt alleine Tango im Keller. Anja tanzt sich die Seele aus dem Leib. ...

Dekanat Bad Homburg Evangelisches Dekanat Hochtaunus, Dekanat Bad Homburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ja, ich akzeptiere