Geistliche Impulse
Die Herrnhuter Tageslosung

Träume: Schiffe, Weinstöcke und Moby Dick

An einem traumhaft schönen Oktobertag habe ich einen Ausflug zur Peking gemacht. Die Peking ist ein Museumsschiff, sie liegt im Hamburger Hafen. Vor 110 Jahren, im Juni 1911, stach sie zum ersten Mal in See. Ein ... Mehr dazu ...
Weiter lesen ...close  [close]
Er beinhaltet neben einem Anfangs- und Abschlusstreffen sieben thematische Abende, in dem neben inhaltlichen Impulsen zu den o.g. Themen Raum sein wird für eigene Fragen, Erfahrungen und persönlichen Austausch. Praktische Übungen sollen helfen, die eigenen Fähigkeiten und Grenzen in der seelsorgerlichen Kommunikation besonders mit alten oder kranken Menschen zu erproben und sie dadurch zu erweitern und zu vertiefen.
Eigene Glaubenserfahrungen, bzw. -fragen und –zweifel, sollen Raum haben und hilfreiche Rituale (neu) entdeckt werden.

Das andere wesentliche Moment sind Lernerfahrungen im Praktikum („lerning by doing“).

Der Einführungskurs in das helfende Gespräch wird von der Klinikpfarrerin Margit Bonnet und der Hospizpfarrerin Kerstin Heinrich geleitet.

Dekanat Bad Homburg Evangelisches Dekanat Hochtaunus, Dekanat Bad Homburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ja, ich akzeptiere