Auszeit?
Auszeit beenden

Dekanatsjahresempfang: Was die Gesellschaft zusammenhält

„Was hält die Gesellschaft zusammen?“ – mit dieser Frage stellte Präses Peter Vollrath-Kühne das diesjährige Thema auf dem 9. Jahresempfang des Evangelischen Dekanats Hochtaunus im Landratsamt Bad Homburg vor. ... Mehr dazu ...

Geschichte als Geschenk - Sich nicht zersorgen

Es ist nicht einfach, Menschen, die vermeintlich alles haben, etwas zu schenken. Ich bin dazu übergegangen, manchmal eine Geschichte zu schenken. Ich schenke kein Buch. Was natürlich nett wäre. Ich kopiere auch nichts ... Mehr dazu ...

Heute einen Krieg beenden

Wer einen Krieg beenden will, muss ein Zeichen setzen. Er muss seinem Feind die Hände reichen. Nur so kann Frieden einkehren. Durch einen Sieg allein wird ein Krieg nicht wirklich zu Ende geführt. Erst wenn beide – ... Mehr dazu ...

„Anders als die Anderen: Antisemitismus, Islamophobie und andere Ängste“

„Dass das Thema, das wir schon im Frühjahr festgesetzt hatten, kurz vor dem Veranstaltungstermin eine so schreckliche Aktualität bekommen hat, hat uns im Vorbereitungsteam des Gesellschaftspolitischen Forums schwer ... Mehr dazu ...

Workshop: Mein Glaube – Dein Glaube – Unsere Werte?

In einer pluralistischen Gesellschaft sind Werte- und Normdifferenzen Normalität. Gleichwohl ist es nötig, über diese Differenzen in einen fruchtbaren Austausch zu treten. Zugang zu einem Dialog, der auf ein tieferes ... Mehr dazu ...

Advents- und Weihnachtslieder zum Mitsingen

Am 28. November startet wieder der Projektchor „Musaik“. Geplant sind zwei Proben (am 28.11. von 20 bis 22 Uhr und am 1.12. von 16 bis 18.30 Uhr). Beide Proben finden in der Michaelisgemeinde Frankfurt-Berkersheim ... Mehr dazu ...

„YoungClip Award“: Mit Smartphones für Glaubensthemen begeistern

Mit dem „YoungClip Award“, dem neuen Medienprojekt der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), werden Jugendliche im Alter von 13 bis 19 Jahren jetzt zur aktiven Nutzung ihrer Smartphones aufgefordert. Der ... Mehr dazu ...

„Anders als die Anderen: Antisemitismus, Islamophobie und andere Ängste“

„Dass das Thema, das wir schon im Frühjahr festgesetzt hatten, kurz vor dem Veranstaltungstermin eine so schreckliche Aktualität bekommen hat, hat uns im Vorbereitungsteam des Gesellschaftspolitischen Forums schwer ... Mehr dazu ...

Workshop: Mein Glaube – Dein Glaube – Unsere Werte?

In einer pluralistischen Gesellschaft sind Werte- und Normdifferenzen Normalität. Gleichwohl ist es nötig, über diese Differenzen in einen fruchtbaren Austausch zu treten. Zugang zu einem Dialog, der auf ein tieferes ... Mehr dazu ...
Weiter lesen ...close  [close]
Wer Interesse an der zweiten Lösung hat, ist herzlich eingeladen, in der Fastenzeit vom 6. März bis 20. April 2019 an der ökumenischen Aktion „Autofasten“ teilzunehmen. Die Aktion motiviert seit 22 Jahren alle Teilnehmenden, das Auto stehen zu lassen, wo dies möglich ist, und stattdessen mit öffentlichen Verkehrsmitteln, per Rad oder zu Fuß Wege zurück zu legen.
Im letzten Jahr hat erstmals die Odenwald-Regional-Gesellschaft (OREG) mit ihrem auf ländliche Gebiete zugeschnittenen Angebot „Garantiert Mobil!“ teilgenommen – ein Beispiel, das in anderen ländlichen Räumen Schule machen kann.

Wer bei „Autofasten“ mitmacht, kann Tickets von Verkehrsverbünden gewinnen und nimmt an einer Verlosung teil. Fahrradverleiher oder CarSharing-Firmen bieten Sonderkonditionen an. Umweltverbände wie der NABU und der BUND sowie der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC) unterstützen Autofasten.
Anders mobil – geht doch! In der Stadt und auf dem Land.

Infos:
www.autofasten.de
https://odenwaldmobil.de/nahverkehr/garan tiert-mobil/

Dekanat Bad Homburg Evangelisches Dekanat Hochtaunus, Dekanat Bad Homburg