Geistliche Impulse
Die Herrnhuter Tageslosung
Bad Homburg, 14.09.2017 10:07 Uhr

Leitkultur: Wer bin ich? Wer bist Du? Wer sind wir?

Auf der Suche nach Leitkultur(en)

Die Verwendung des Begriffs „Leitkultur“ durch einen Politiker führt in regelmäßigen Abständen zu politischen Kontroversen. So auch zuletzt im Frühjahr dieses Jahres, als Thomas de Maizière mit der Formulierung von zehn Thesen zur „Leitkultur“ in einem Beitrag für die BILD-Zeitung, der unter dem grammatisch fragwürdigen, wenn auch einprägsamen Titel „Wir sind nicht Burka!“ erschien, eine gesellschaftliche Diskussion über Zuwanderung und Integration initiierte.

Im 23. Gesellschaftspolitischen Forum Hochtaunus, das diesmal im Rahmen der ersten Interkulturellen Woche im Hochtaunuskreis stattfindet, soll erörtert werden, was es mit diesem Begriff „Leitkultur“ auf sich hat. Gibt es überhaupt eine Leitkultur? Brauchen wir eine in unserer kulturell diversifizierten Gesellschaft? Was könnte es sonst sein, was uns als Gesellschaft zusammenhält?

Diese und weitere Fragestellungen, die der Begriff aufwirft, wird Meinhard Schmidt-Degenhard mit der Regierungsdirektorin im Hessischen Kultusministerium, Nurgül Altuntas, dem Landtagsabgeordneten Holger Bellino, dem ehemaligen Präsidenten der Uni Frankfurt und emeritierten Professor für öffentliches Recht Dr. Rudolf Steinberg sowie mit dem katholischen Stadtdekan von Frankfurt Dr. Johannes zu Eltz diskutieren.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 27.9.2017, im Ludwig-Erhard-Forum des Landratsamts in Bad Homburg statt. Sie beginnt um 20:00 Uhr und ist wie immer kostenfrei.
teilen
   

Dekanat Bad Homburg Evangelisches Dekanat Hochtaunus, Dekanat Bad Homburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ja, ich akzeptiere