Geistliche Impulse
Die Herrnhuter Tageslosung

Lang ersehnt: Der Jugendkirchentag soll im Sommer stattfinden!

Der Jugendkirchentag der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) soll nach derzeitigen Planungen mit bis zu 4000 Teilnehmenden in genau 100 Tagen im südhessischen Gernsheim (Kreis Groß-Gerau) beginnen. Das ... Mehr dazu ...
Weiter lesen und Termine ...close  [close]
In vielen Gemeinden im Usinger Land läuten jeden Tag mittags um 12 Uhr die Glocken der Kirchen und laden ein zum Innehalten und zum Gebet. So in Anspach ( ev. und kath.), Rod am Berg und Dorfweil, Grävenwiesbach Weilrod- Riedelbach, Wehrheim und Usingen.

Außerdem laden einige Gemeinden zu Friedensgebeten ein. Diese finden statt
in Anspach montags um 19 Uhr und samstagabends um 18 Uhr,
in Wehrheim freitags und samstags um 17 Uhr,
in Eschbach freitags um 18.30 Uhr,
in Rod an der Weil am Freitag um 19 Uhr.

Weitere Gemeinden werden sich anschließen.

In Rod am Berg und Dorfweil sind die Kirchen abwechselnd mittwochs zwischen 18.30 und 19.30 Uhr geöffnet als Raum der Einkehr und zum Gebet. Nächster Termin ist der 9. März in Dorfweil.

Die Gemeinde Hausen-Westerfeld lädt die Gemeindeglieder ein, an den Friedensgebeten in Anspach teilzunehmen sowie das übliche 11-Uhr-Geläut als Signal für ein persönliches Friedensgebet zu nehmen.

Usingen: Ökumenische Friedensandacht Samstag, 5.3. um 17 Uhr in der Ev. Laurentiuskirche (Pfarrer Blechschmidt und Wahl).

Arnoldshain: Freitag, 4.3. Andacht um 18:30 Uhr am Brunnen in Arnoldshain.
Glockenläuten um 11 und 12 Uhr.

Grävenwiesbach: ökumenische Friedensgebete, jeweils freitags um 18:30 Uhr, abwechselnd in/vor der ev. und kath. Kirche

29.04. - evangel. Kirche
06.05. - kath. Kirche
13.05. - evangel. Kirche
21.05. - kath. Kirche
27.05. - keine Andacht

Dekanat Bad Homburg Evangelisches Dekanat Hochtaunus, Dekanat Bad Homburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ja, ich akzeptiere